• sommer1

Firmenwerbung auf der Gemeinde-Homepage

Bis Ende 2014 gab es für Firmen die Gelegenheit auf der Homepage der Gemeinde Frauenneuharting www.frauenneuharting.de ihre eigene Online-Werbung zu schalten. Mit der Überarbeitung der Internetseite der Gemeinde Frauenneuharting soll die Möglichkeit für diese Art der Werbung fortgeführt werden.

Die Firmenwerbungen werden dabei auf der Startseite als Werbebanner eingeblendet und wechseln im Takt, so dass einmal die erste, dann die zweite Firmenwerbung sichtbar ist. Die Kosten für diese Werbung betragen 10 € / Monat, also 120 € / Jahr für eine Firma. Ich bitte alle Interessenten, sich bei mir oder bei Frau Sieglinde Eiler (sieglinde.eiler@ vg-assling.de, 08092 / 8194-53) zu melden.

Es wäre schön, wenn viele einheimische Firmen diese Werbung nützen. Die Einnahmen werden für Pflege und Ausbau der Gemeinde-Homepage verwendet. Der Vorteil für die Firmen ist, dass die Gemeinde- Homepage mit ca. 25 Aufrufen pro Tag häufig aufgerufen wird.

DruckenE-Mail

Breitbandausbau

Der Freistaat Bayern möchte über das freigegebene Breitbandförderprogramm den Ausbau von hochleistungsfähigen
Breitbandnetzen der nächsten Generation (NGA-Netze ) mit Übertragungsraten von mindestens 50 MBit/s im Download fördern.

Die Gemeinde Frauenneuharting will unter Nutzung dieses Förderprogramms die Erhöhung der verfügbaren Bandbreiten schnellstmöglich umsetzen.

Erster Schritt in diesem Förderprogramm ist eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Breitband-Versorgung im Gemeindegebiet.
Die aus dieser Bestandsaufnahme erkennbaren Versorgungslücken werden dann zu einem auszubauenden vorläufigen Erschließungsgebiet zusammengefasst.

Das Ergebnis dieser Bestandsaufnahme ist in der Karte "IST-Versorgung  Gemeinde Frauenneuharting " dargestellt.
Mit dieser Karte können nun die weiteren Schritte im Förderprogramm in die Wege geleitet werden.

Aktueller Stand: 2.) Markterkundung & Bekanntmachung

Weiterlesen
Link : http://www.breitband-ebersberg.de/index.php/vg-assling/frauenneuharting

 

Ansprechpartner der Gemeinde Assling:

Josef Zehetmaier

Tel. 08092/8194-56

Fax. 08092/8194-60

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DruckenE-Mail